Ausstellung – »Guck-Kisten zum Thema Identität«

Menschen mit unterschiedlichen Lebenskonzepten, unterschiedlichen Alters, Status, Herkunft etc, haben sich mit dem Begriff IDENTITÄT auseinander gesetzt und zu diesem Thema eine “Guck-Kiste” mit ihrer persönlichen, kleinen Welt gebaut.

insgesamt sind über 40 Kisten von den verschiedensten Personen zusammengekommen und die Besucher/innen waren eingeladen, durch ein „verbotenes“ Guckloch in die anonymen Identitätswelten anderer zu blicken und so mit der eigenen Identität in Berührung zu kommen.

auch im Rahmen der monatlichen Kaiserbude bei uns im Projektraum wurden einige der Kisten erstellt und am Ende ausgestellt.

 

 

Besucher-b Zitat_Vorstellungskraft-b

WarumDas-b Gold-b

Hinterhof-b