Design Thinking Workshop »Durchblicker«

Design Thinking Workshop »Durchblicker«

image2
time 10:00

14. Oktober 2017

Ein Intensivkurs zur Anwendung und Vertiefung von »Design Thinking«

für alle Durchblicker, die an einem einzigen Tag tief in die grundlegenden Prinzipien des »Design Thinking« einsteigen wollen. erlebe eine neuartige und faszinierende Arbeitskultur, um komplexe Probleme zu lösen und neuartige nutzerorientierte Ideen zu entwickeln.

»Design Thinking« ist eine Innovations-Methode und – Kultur, die sich mehr und mehr im modernen Arbeits- und Kulturleben etabliert. es handelt sich dabei aber keineswegs um eine weitere Kreativitätstechnik, die sich nur auf die Ideenfindung fokussiert, sondern eine iterative Methode zur Entwicklung von innovativen Ideen für komplexe Probleme.

du lernst und vor allem erlebst du die einzelnen Methoden und die 6 Phasen des iterativen »Design Thinking Prozesses« mit Verstehen, Beobachten, Standpunkt definieren, Ideen finden, Prototypen entwickeln und Testen kennen. dann heißt es aber auch schon »Butter bei die Fische« und du wendest diese eigenständig im interdisziplinären Team (4-6 Personen) an.

don’t talk do!

dein Dozent:
Ferdinand Grah ist ein erfahrener Creative Leader und Change Maker mit umfassendem Know-how im Bereich Innovationsmanagement, Creative Leadership und Design Thinking. Seine Leidenschaft zur Kreativität spiegelte sich unter anderem in seiner Tätigkeit als Kabarettist und Musiker wieder. er hat insgesamt 4 Bühnenprogramme geschrieben und aufgeführt.
Ferdinand war als Consultant viele Jahre für MHP – A Porsche Company und IBM international tätig und hat zahlreiche Kunden in unterschiedlichen Branchen erfolgreich beraten. im Rahmen seines Lehrauftrages coacht er zudem Professionals im Bereich Design Thinking an der HPI-Academy in Potsdam.
seine langjährige Erfahrung und Expertise ermöglicht es ihm, Menschen und Ideen an kreativen Orten zusammen zu bringen, um so außergewöhnliche Lösungen entstehen zu lassen.
er ist Absolvent des Professional Education Program der HPI School of Design Thinking in Potsdam, einem Schwesterinstitut der d.school in Stanford, sowie Absolvent des Creative Leadership Program an der KaosPilot Business and Design School in Aarhus. Zudem hat er eine Ausbildung an der Porsche Consulting Akademie zum Thema Lean Management und schlanke Produktentstehung durchlaufen.

Informationen:

Veranstaltungsdatum: Samstag, 14. Oktober 2017
Veranstaltungszeitraum: 10:00 – 19:00 Uhr

Kosten:
Normalpreis: 395 € pro Person (exkl. MwSt.)
Frühbucherrabatt: Die ersten 5 Early Birds 345 € (exkl. MwSt.)
Ermässigung: 195 € (exkl. MwSt.) für Studenten, StartUps und Non-Profit-Organisationen
Beinhaltet: Workshop, Arbeitsmaterialien, Fotodokumentation, Zertifikat, Mittagessen, Getränke, Obst

Anmeldung: http://ferdinandgrah.de/anmeldung-offene-workshops/

Veranstaltungsort: offene antworten | Projektraum, Kaiserstraße 75, 44135 Dortmund
Regionen:
 Dortmund, Ruhrgebiet

Link: http://ferdinandgrah.de/