»Musibabys«

»Musibabys«

time 10:00

13. August 2018

Musik und Bewegung mit Babys im Alter von 4-18 Monaten in Begleitung ihrer Bezugsperson

Babys sind von Natur aus musikalisch. der Kurs lädt Babys mit ihren Eltern zum musikalischem Spiel und dem Entdecken dieser Musikalität ein. das gemeinsame Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind „Nahrung“ in dreierlei Hinsicht: für Körper, Seele und Gehirn. durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. das gemeinsame Singen von Streichel- und Bewegungsliedern, Fingerspielen und Kniereitern stärkt die Bindung zwischen Kind und Eltern und gibt Anregungen für das weitere Musizieren Zuhause. das Wiederholen von Liedern unterstützt zudem die Sprachentwicklung und die Begegnung mit Gleichaltrigen fördert die soziale Entwicklung. einfache Instrumente wie Glockenspiele, Klanghölzer, Rasseln und Trommeln sowie der Einsatz von Alltagsgegenständen führen das Kind in die Welt der Klänge und regen die Kreativität an. freie Phasen in der Stunde geben den Kindern die Möglichkeit zum freien Spiel und ermöglichen den Austausch zwischen den Eltern.

Infos

Wann: Workshoptermine an den Montagen 06., 13., 20, und 27. August (weitere folgen) um 10.00 Uhr
Wo: Projektraum “Offene Antworten“ in der Kaiserstrasse 75
Wer: Babys im Alter von ca. 4-18 Monaten in Begleitung ihrer Bezugsperson, max. 8 Teilnehmer pro Termin
Kosten: Pro Termin und Eltern/Baby-Paar 12,50 Euro, Buchung einzelner Termine möglich
Mit wem: Lena Kochendörfer, Musikerin und Musikpädagogin, Mama von Benno und langjährige Kaiserviertelbewohnerin